Die Hugenotten und die Bartholomäusnacht

Die Religionskriege in Paris: Geschehen und Hintergründe

Am 24. August 1672 fand das erste Pogrom der Neuzeit statt. Es war der Höhepunkt der Religionskriege in Frankreich. Ausführlich geht die Führung auf die Entwicklung des protestanteischen Glaubens ein. Wir besichtigen die historischen Schauplätze: den Louvre und seine Umgebung.

Hugenotten in Frankreich

Bartholomäusnacht in Paris

Wir werden bei der Führung ebenfalls in den Louvre hineingehen, um uns einige Werke zu der Epoche anzuschauen: Portraits der Protagonisten, historische Gemälde zu den Ereignissen und Bilder, die den Zeigeist der Hugenotten repräsentieren.

Für den Louvre müssen sie auch die Eintrittspreise, bzw. Reservierungsgebühren im Preis einkalkulieren.